Ernst Wolff, geboren 1950, aufgewachsen in Südostasien, Schulzeit in Deutschland, Studium in den USA. Der Spiegel-Bestseller-Autor („Weltmacht IWF“) ist Journalist, Blogger und Aktivist mit einem Schwerpunkt im Bereich der Wechselbeziehung von Wirtschaft und Politik (u. a. Frankfurter Rundschau, Huffington Post, Deutsche Wirtschaftsnachrichten, Telepolis, Finanzmarktwelt).

Publikationen