Dieses Buch gehört zur Reihe Yearbook of Moving Image Studies