Andreas Kirchner

Andreas Kirchner studierte Medien-, Literatur- und Politikwissenschaft sowie Soziologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Philipps-Universität Marburg. Angetrieben von seiner Faszination für wissenschftliche Literatur gründete er 2008 gemeinsam mit Joachim Fischer und Florian Gernhardt den Büchner-Verlag. Nach Stationen an den Universitäten in Marburg, Kopenhagen und Lüneburg arbeitet er heute als Wissenschaftskommunikator an der Universität zu Köln und ist bei Büchner für die Bereiche Programm und Lektorat verantwortlich.

Stefan Schöpper

Stefan Schöpper studierte Germanistik und Philosophie an der Universität zu Köln. Von dort aus ging er 2004 zum Verlag Schöffling & Co. In diesem tollen Haus voller Literatur hat er nicht nur das Verlagswesen von der Pike auf gelernt und einen Abschluss als Medienkaufmann gemacht, sondern auch seinen Traumjob gefunden: Bücher verkaufen. Seit 2008 macht er das hauptberuflich als Marketing Manager beim Camps Verlag in Frankfurt am Main. Im Jahre 2013 stieß er zum Büchner-Verlag und verantwortet dort die Bereiche Vertrieb und Marketing.