03.12.2019, 11:01

 

Am Freitag, den 15. November 2019 hielt Carolin Tillmann auf dem DVSG-Bundeskongress (Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e. V.) einen Vortrag über das soziale Sterben schwer kranker Menschen. Sie sprach u. a. über die Forschungsergebnisse ihrer Untersuchung und durch welche kompensatorischen Mittel den Betroffenen geholfen werden kann.
Mit der Abendveranstaltung fand der spannende und aufschlussreiche Kongress einen schönen Abschluss.

> Zu ihrem Vortrag