30.10.2019, 11:14

 

Im Rahmen des Münchner Außerklinischer Intensiv Kongress (MAIK) hielt Carolin Tillmann einen Vortrag über ihr Buch und sprach über das soziale Sterben schwer kranker Menschen.
Sie zeigte dem Fachpublikum welche Auswirkungen dieser Prozess auf die Lebensqualität der Betroffenen hat und machte Vorschläge wie diese erhalten und gefördert werden kann.