Norbert M. Schmitz lehrt als Professor für Ästhetik an der Muthesius – Kunsthochschule. Er hat zwischen 1992 und 1996 als Hochschulassistent am Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Bergischen Universität-Gesamthochschule Wuppertal gearbeitet. Im Jahr 2000 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am SFB 240 an der Universität-Gesamthochschule Siegen für das Projekt ‚Anschluß – Einschluß – Teilnahme‘- Formen interaktiver Medienkunst‘.

Publikationen